Umbau und Sanierung Augusteum Lutherstadt Wittenberg, Colleginstra 54

Gewerke: Dackdecker, Bauklempner und Metallbauarbeiten

zum Vergrößern auf ein Bild klicken…

  • 2290 m2 Eindeckung Biberschwanzziegeln 18/40 als Sonderziegel rotbunt einschl. Unterspannbahn, Konterlattung und Dachlattung S10 60/80 mm

  • 195 m vermörtelte Firste und Grate und 120 m eingebundene Biberschwanzkehle 

  • 425 Stück Argeton Koramic Barro-Stabziegel 50*50*1200mm nach denkmalpflegerischer Vorgabe als Sichtschutz auf die Lüftungselemente verlegen inkl. spezieller Unterkonstruktion aus Stahl

  • 6 Stück RWA-Fenster Velux | 5 Stück Dachfenster Velux mit Elektromotor | 5 Stück o.g. Fenster teilweise als Sonderkonstruktion mit Lamellen aus beschichtetem Titan- Zinkblech – gemäß Vorgabe Denkmalpflege verkleidet als Sichtschutz

  • 2560 m Holzbauteile abbinden und verlegen gemäß Statikvorgaben, dabei enthalten Schwellen, Deckenbalken, Säulen, Sparren und Sparrenfüße 

  • 2,2 t Stahlbauarbeiten für Ertüchtigungen / Verstärkungen von Rähmen, Deckenbalken, Unterzügen

  • 580 kg Stahlblechformteile liefern wie Nagelbleche, Winkel, Nägel etc.50 m² Deckenfüllung entfernen, teilweise erschütterungsarm da historischer Bestand, und nach Sanierung der Deckenbalken wieder herstellen inkl. Fehlboden, Blähtonschüttung und 2-lagiger Dielung

  •  50 m² Deckenfüllung entfernen, teilweise erschütterungsarm da historischer Bestand, und nach Sanierung der Deckebalken wieder herstellen inkl. Fehlboden, Blähtonschüttung und 2-lagiger Dielung