Pferderennbahn, Hauptgebäude, Passendorfer Wiesen1 in Halle (Saale)

Gewerke: Gerüst-, Abbruch-, Zimmerer-, Dachdecker- und Klempnerarbeiten

zum Vergrößern auf ein Bild klicken…

  • 23 m3 Lieferung und Abbund von Bauschnittholz NH C24
  • 72 St. Fertigung und Montage von Stützenfüßen aus Stahlhohlprofilen
  • 1404 m Demontage / Aufarbeitung / Wiedermontage von Dach- und Fachwerkkonstruktionen aus Holz abbinden und aufstellen unter Einpassen und Einfügen des historischen Bestandswalms in das neu abgebundene Dachtragwerk
  • 230 m Seitenflügel aus Eiche nach historischem Vorbild mit ursprünglichen, zimmermannsmäßigen Holzverbindungen, wie Verblatterungen, Verkämmungen, Versätze, Zapfen in Analogie zum Bestand abbinden und aufstellen nach vorherigen Abbruch
  • 111 m Ständerwerk als Fachwerk im EG aus Eiche nach historischem Vorbild mit ursprünglichen, zimmermannsmäßigen Holzverbindungen abbinden und aufstellen
  • 219 m Deckenbalken nach historischem Vorbild mit ursprünglichen, zimmermannsmäßigen Holzverbindungen abbinden und verlegen
  • 193 m Aufschieblinge abbinden und verlegen
  • 72 St. Stützenfüße verjüngen
  • 674 m2 Dach-, Brett- und Stulpschalung aus Lärche sowie Trauf- und Stirnbretter verlegen
  • 354 m2 neue Dachdeckung beschifert verlegen mit Trenn- und Zwischenlage